Fotowoche an der wilden Bachlandschaft am Tauglbach - Herbst

    Workshop mit Herbert KOEPPEL

21.10. - 27.10.13

 

Um zu sehen wie sich der Herbst am Tauglbach darstellt besuchte ich diesen Wasserlauf nach dem Frühjahr jetzt wieder.

Es war wunderschön wie die Landschaft sich bunt eingefärbt hatte.

Am Tauglgries mit dem Hohen Göll im Hintergrund © c.rebl
Am Tauglgries mit dem Hohen Göll im Hintergrund © c.rebl

Aber auch sonst hat sich seit dem Frühjahr einiges verändert.Vor allem der Tauglbach zeigte was er mit Hochwasser so alles in Bewegung setzten kann.

Tonnen schwere Felsen sind entweder nicht mehr da oder sie bilden den Flusslauf so um, das das Bachbett sich um einige Meter verschiebt und völlig neu gestaltet.

Die Kräfte müssen enorm sein um solche Veränderungen zu schaffen.

© c.rebl
© c.rebl

Vom Bach transportiertes,abgelegtes Totholz.

Tauglbach © c.rebl
Tauglbach © c.rebl

Es war jedenfalls sehr interessant die Taugl mit relativ wenig Wasser zu erkunden.

Gefallenes,buntes Laub als Dekoration, gibt vielen Motiven noch den letzten Tupf.

Das Wetter war uns auch gut gesonnen und sorgte so für die richtige Beleuchtung um die bunten Blätter so richtig in Szene setzen zu können.

Es war wieder eine sehr schöne Woche am Tauglbach,wo sich zum einem so manche bekannte Stelle völlig neu darstellte und zum anderen konnten wir in noch nicht gesehene Abschnitte vordringen, die beim nächsten Besuch sicher wieder ganz anders aussehen werden.

Am Tauglgries © c.rebl
Am Tauglgries © c.rebl

Hier noch einige Bilder vom "Making Of"

In der Marmorklamm © c.rebl
In der Marmorklamm © c.rebl
Nah ran an das Motiv © c.rebl
Nah ran an das Motiv © c.rebl
Sackgasse © c.rebl
Sackgasse © c.rebl
Have a break! © c.rebl
Have a break! © c.rebl
Engstelle © c.rebl
Engstelle © c.rebl

mehr Bilder in der GALERIE unter GEWÄSSER TAUGLBACH